Zum Inhalt springen

Kategorie: Allgemein

Subskription DER HOLMGANG

Subskription: „DER HOLMGANG“ erscheint am 30. Dezember 2022 in einer limitierten Auflage von 150 Stück (von denen 125 Stück vorbestellbar sind). KEIN NACHDRUCK! Die offizielle Subskription dauert bis 16. Oktober 2022. Für 19,90,- Euro Dkzs. (exkl. Porto) steht es bis dahin zur Vorbestellung (danach 22,90,- exkl. Porto). Vorbestellungen und Fragen…

Kommentare geschlossen

Leseprobe von DER HOLMGANG

(ein Roman von Erik R. Andara) 1 Als Birger aus dem Schatten trat und in den dunstblauen Himmel blinzelte, musste er erkennen, dass ihm ein schwerwiegender Fehler unterlaufen war. Das, was er bis eben noch für einen hohen Turm gehalten hatte, dessen Fundament er umwanderte, war in Wahrheit ein riesiger…

Kommentare geschlossen

Tiere des Exodus

Es ist wie die Deathray Bradburys singen und der Anführer der Sirius Group es prophezeit: „Es existiert ein anderer Ort.“Karen und Celeste, Peter und viele andere sehen keinen anderen Weg. Die Verlorenen und die Traumatisierten folgen diesem Versprechen.Sechs Erzählungen berichten von ihrem Exodus Chapbook von Alexander Zelenyj Erschienen in der…

Kommentare geschlossen

Das Unikat

Das Unikat, in drei Ausgaben (Taschenbuch, illustriertes Hardcover und Ebook), ist jetzt erhältlich. Damit startet unsere Chapbook & Novellen-Reihe WHITETRAIN Underground. Klappentext: Allard ist passionierter Schriftsteller. Er würde sich wünschen, seiner Berufung in Vollzeit nachgehen zu können, stattdessen schlägt er sich in der Halbwelt der kleineren BuchCons und Verlage für…

Kommentare geschlossen

Charles David: “The Way Things End”

Review of: Charles David: “The Way Things End” (Tartarus Press, 2019) Music is a unique carrier of mood. This is probably more true for the blues than for other genres of popular music. As Lightnin‘ Hopkins puts it: „Blues is a feeling.“ In contrast to many other popular music genres,…

Kommentare geschlossen

Blues Feels Like a Struggle to Me

 

The operator of the Nighttrain, Tobias Reckermann, and myself share not only an enthusiasm for Weird Fiction but also for Blues music. When Nighttrain author Erik R. Andara brought The Way Things End by Charles David (Tartarus Press 2019) to my attention, it was clear that this book deserved a place in the train compartment of this blog, as it also combines both passions. In addition to a review that is soon to follow, I took the opportunity to interview the author about his understanding of Blues music and its connection to speculative fiction.

 

Kommentare geschlossen

The Phantom of the Rail

The Railroad in American Song by Andreas Giesbert and Tobias Reckermann The following article was originally published in Cthulhu Libria Neo 2: Horror in Eisenbahnen, a German magazine on speculative fiction with a focus on horror literature. It is presented here in translation with minor changes. The article is by…

Kommentare geschlossen

Subskription: Die Erloschenen

Subskription: „DIE ERLOSCHENEN“ erscheint am 30. Juni 2021 in einer limitierten Erstauflage von 150 Stück (von denen 125 Stück vorbestellbar sind). Die offizielle Subskription dauert bis 2. Mai 2021. Für 18,90 Euro Dkzs. (exkl. Porto) steht es bis dahin zur Vorbestellung (danach 21,90 exkl. Porto). Vorbestellungen und Fragen zum Versand…

Kommentare geschlossen

10 Jahre WHITETRAIN: Ina Elbracht

Ina Elbracht, im Jahrzehnt der Prilblume in Köln geboren, arbeitet im Kultur- und Medienbereich. Aufgewachsen in einem Häuschen unmittelbar neben dem örtlichen Friedhof, schreibt sie seit ihrer Kindheit. Ob aus diesem Grund oder einem anderen – Unerklärbares und Schauriges gehören fest zu ihren literarischen Themen. 2019 erschien der Roman „Klunga“,…

Kommentare geschlossen