Zum Inhalt springen

NightTrain Beiträge

Die Zeit der Feuerernte – Lesprobe 1

Auszug aus Im finsteren Tal von Tobias Reckermann   Den zweiten Tag stieg nun Rauch über der Schlucht auf. Hans beobachtete die Vorboten des Sonnenaufgangs und wie sich das Morgenrot mit dem Rauch paarte. Dunkelgraue Schleier tasteten über das Wildgras am Rand des Abgrunds. Unter seinen Händen fühlte sich die…

Kommentare geschlossen

Vorbestellung: Die Zeit der Feuerernte

Vorbestellung: „Die Zeit der Feuerernte“ erscheint am 30. September 2020 in einer limitierten Auflage von 50 Stück. Die offizielle Subskription dauert bis 31. August 2020. Für 13,90 Euro (exkl. Porto) steht es bis dahin zur Vorbestellung (danach 15,90 exkl. Porto). Vorbestellungen und Fragen zum Versand unter: operator@whitetrain.de      …

Kommentare geschlossen

Die Poetik des Michael Perkampus

zur Veröffentlichung seiner Storysammlung Mummenschanz in großen Hallen nimmt Michael Perkampus selbst noch einmal alle Erzählungen einzeln ins Visier. Gedanken zur Entstehung des Werks vom Autor selbst, zu finden auf: https://phantastikon.de/poetik/  

Kommentare geschlossen

Michael Perkampus: Mummenschanz in großen Hallen

„Perkampus schreibt wie ein Musiker, der sein Instrument zertrümmert, darin jedoch die Schönheit aller Musik erkennt.“ Seht nur, wie er die Dinge des Alltags geisterhaft animiert, wie Schultz in seinen Zimtläden und Krokodilstraßen, auch wie Cortazar beim Pullovermord und einem Blick ins Aquarium, die uns bereits näher an Ligottis seltsame…

Kommentare geschlossen

H.P. Lovecraft: DIE SPOREN VON YUGGOTH 3/3

H.P. Lovecraft: Die Sporen von Yuggoth  Übersetzt von Michael Perkampus ->Hörfassung, gelesen von Michael Perkampus (<- zurück zu Teil 1/3) (<- zurück zu Teil 2/3) Anmerkung des Übersetzers: Fungi from Yuggoth besteht aus 36 Sonetten, die Lovecraft zwischen dem 27. Dezember 1929 und dem 4. Januar 1930 verfasste. Ausgewählte Sonette wurden im Weird…

Kommentare geschlossen

H.P. Lovecraft: DIE SPOREN VON YUGGOTH 2/3

H.P. Lovecraft: Die Sporen von Yuggoth  Übersetzt von Michael Perkampus ->Hörfassung, gelesen von Michael Perkampus (<- zurück zu Teil 1/3) (-> weiter zu Teil 3/3) Anmerkung des Übersetzers: Fungi from Yuggoth besteht aus 36 Sonetten, die Lovecraft zwischen dem 27. Dezember 1929 und dem 4. Januar 1930 verfasste. Ausgewählte Sonette wurden im Weird…

Kommentare geschlossen

Vorbestellung: Lieber Herr Mordio

Vorbestellung: „Lieber Herr Mordio – eine Kolportage“ erscheint am 31. August 2020 in einer limitierten Auflage von 50 Stück. Die offizielle Subskription dauert bis 31. Juli 2020. Für 13,90 Euro (exkl. Porto) steht es bis dahin zur Vorbestellung (danach 15,90 exkl. Porto). Vorbestellungen und Fragen zum Versand unter: operator@whitetrain.de  …

Kommentare geschlossen

Erik R. Andaras zweite Geschichtensammlung mit dem Titel „Hotel Kummer“ ist am 29. Juni 2020 offiziell erschienen.   Zum Buch: Moderne Phantastik, Softcover, 168 Seiten Signierter und nummerierter Privatdruck, limitierte Auflage von 150 Stück   Bezugsmöglichkeiten: Whitetrain-Shop   Zum Inhalt: Fünf Geschichten über jene, die sich in der Finsternis unmöglicher Räume verloren haben,…

Kommentare geschlossen

H.P. Lovecraft: DIE SPOREN VON YUGGOTH 1/3

H.P. Lovecraft: Die Sporen von Yuggoth  Übersetzt von Michael Perkampus Hörfassung, gelesen von Michael Perkampus (-> weiter zu Teil 2/3) (-> weiter zu Teil 3/3) Anmerkung des Übersetzers: Fungi from Yuggoth besteht aus 36 Sonetten, die Lovecraft zwischen dem 27. Dezember 1929 und dem 4. Januar 1930 verfasste. Ausgewählte Sonette wurden im Weird…

Kommentare geschlossen